*
Menu
blockHeaderEditIcon

"Darmkrebs – die häufigste Krebserkrankung!"

 

Vorsorge statt Darmkrebs
 

Aktuelles zur Darmgesundheit:

Eine Darm-Vorsorgeuntersuchung kann Leben retten!

 

In Deutschland erkranken jährlich ca. 73.000 Menschen an Darmkrebs und ca. 27.000 Menschen sterben leider daran!

Auch ein Mensch der sich kerngesund fühlt und gesundheitsbewusst lebt, kann irgendwann ernsthaft erkranken!?

Ein glückliches Leben, gesunde Ernährung mit weitgehender Vermeidung von stark verarbeitenden Nahrungsmitteln und deren Zusatzstoffen, sowie viel Bewegung an frischer Luft wird das Risiko jemals an Krebs zu erkranken, sicherlich senken. 

Doch der Auslöser von Krebs ist sehr vielschichtig, allein dauerhafter emotionaler Stress, der Tot von nahestehenden Menschen, oder  eine scheinbar unüberwindliche Lebenssituation, die wie eine Sackgasse ängstigt, kann den plötzlichen Ausbruch von Krebs begünstigen.

Deshalb meine Empfehlung basierend auf folgendem Satz:

 

„Gesunde Ernährung mit viel Gemüse, Salat und Obst schützt NICHT vor Krebs“


Diese Aussage stützt sich auf eine der größten, besten, teuersten und verlässlichsten Studien weltweit. Die Studie heißt: EPIC (European Prospective Investigration into Cancer and Nutrition)

Deshalb meine dringende Empfehlung an all meine Freunde, Bekannten und Menschen ab 55 Jahren:

Geht zur Darm-Krebsvorsorge,

zur Koloskopie (Darmspiegelung)! Die Untersuchung ist völlig easy, man spürt gar nichts dabei. Die Fälle von Darmkrebs nehmen immer weiter zu, gehe den sicheren Weg. Wenn diese Untersuchung ohne Befund ist, dann hast Du 10 Jahre Zeit bis zur nächsten Untersuchung.

 

Die beste Adresse im Raum Limburg-Weilburg zur Darmvorsorge ist das Krankenhaus (Überweisung durch Hausarzt).

St.-Vincenz-Krankenhaus in Limburg an der Lahn



St. Vincenz-Krankenhaus Limburg an der Lahn

65549 Limburg an der Lahn Auf dem Schafberg Tel. 06431 292-0

Mail: info@st-vincenz.de

Internet: wwwst-vincenz.de

Der Vorsorgepatient ist dort in sehr guten Händen. Es tut auch wirklich nicht weh, im Gegenteil, der Patient spürt nichts.

Du bist noch zu jung um Dir Sorgen um deine Darm-Gesundheit machen zu müssen?
Dann denk bitte an deine Eltern - Vorsorge erledigt?
 


 

Es ist wirklich für Deine Sicherheit/Gesundheit wichtig, Darmtumore wachsen schleichend und ohne Schmerzen!


Bitte teile diese aktuelle Information so oft wie möglich, diese Information kann Leben retten.

Ich danke Dir sehr für Deine Mitwirkung!

Weitere Informationen zur Vorsorge mitels Koloskopie (Darmspiegelung) findest Du hier bei der "FELIX BURDA STIFTUNG" ... 

Text7-10_Eiweiß
blockHeaderEditIcon

Weißt Du welcher Blutwert mit am wichtigsten ist?

Eiweiß/Protein – der Stoff, aus dem das Leben ist!
Oft liest und hört man, auf die Eiweißversorgung braucht nicht geachtet zu werden, wir essen doch alle schon zu viel davon. Für manche Personen mag es zutreffen, doch bei vielen Menschen werden zu niedrige Eiweißwerte im Blut gemessen.

► weitere Informationen ...

Text7-10_Durchblutung
blockHeaderEditIcon

"Nur eine optimale Durchblutung der kleinsten Blutgefäße hält uns dauerhaft gesund!"

[Bessere Durchblutung = besseres Immunsystem, bessere Heilung/ Wundheilung, Regeneration nach dem Sport usw.]

Durchblutungsstörungen der kleinsten Blutgefäße können sich mit Tagesmüdigkeit, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Krämpfen sowie schlechter Wundheilung (u. a. bei Diabetes) bemerkbar machen.

► weitere Informationen ...

Text7-10_Zuviel_Bauchfett
blockHeaderEditIcon

Ein Zuviel an Bauchfett und Körperfett – es ist nicht zwingend Deine Schuld!

Zu dumm, dass gerade der allgemeine Rat, mehr gesundes Getreide zu essen, dazu beiträgt, den Appetit anzukurbeln. Trotz starkem Willen bleiben die durch diverse Diäten verlorenen Pfunde meist nicht lange weg.

► weitere Informationen ...

text7-10_Low Fat Diät
blockHeaderEditIcon

"Low Fat Diät"? Nein!
Dein Körper braucht Fett, aber das Richtige!

In vielen Produkten (z. B. Margarine, Fertiggerichten, Mayonnaisen, Salatsoßen ...) werden Omega-6-reiche Öle verwendet. Nur, sind diese mehrfach ungesättigten Fettsäuren auch gut für Deine Gesundheit?

► weitere Informationen ...

Bottom1
blockHeaderEditIcon

Info Gesundheitsberatung:

Limburg an der Lahn

Paxiswissen zur Gesundheitsprävention

Frank Paschke
ganzheitlicher Gesundheitsberater (IHK)
ärztl. gepr. Fastenleiter (AGL)

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Kontakt: 

Tel.: +49 (0)173 6975629
Email: kontakt@hauptsache-kerngesund.de

Rheinstraße 28
65549 Limburg an der Lahn

 

Bottom3
blockHeaderEditIcon
bottom4
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail