Menu
blockHeaderEditIcon

achvortrag – Verbesserung der so wichtigen Durchblutung bis in die kleinsten Blutgefäße bei:

Diabetes, Schmerzen, Potenzschwäche, Arthrose  & Co, sowie z.B. Regeneration nach dem Sport oder beim Abnehmen und Fasten zur Entgiftung. 

physikalische Gefäßtherapie zur Steigerung der Sauerstoffversorung und Durchblutung


"Unser Patient ist immer die einzelne Zelle"


Eine gute Durchblutung in unserem Herz-Kreislauf-System ist essenziell für die Erhaltung oder Wiederherstellung unserer Gesundheit. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass gerade die Mikrozirkulation (Blutfluss in den kleinsten Blutgefäßen) der bedeutendste Teil der gesamten Durchblutung ist und insbesondere für das Immunsystem eine entscheidende Rolle spielt. Bereits kleinere Störungen der Mikrozirkulation in den einzelnen Organen haben deutliche Auswirkungen auf das tägliche Leben.

 

 

Ziel der Veranstaltung

In dem medizinischen Fachvortrag wird das Verständnis für eine wenig bekannte, effektive und adjuvante Therapieform geweckt, die sich ausschließlich an dem Grundsatz orientiert, dass Heilungsprozesse prinzipiell immer möglich sind!

Notwendig ist dazu immer, eine verbesserte Ver- und Entsorgung aller Körperzellen.

Beschreibung:

Die Anwendung wird nicht primär die Krankheit bekämpfen, sondern Gesundheit
und Vitalität bereits auf der zellulären Ebene ermöglichen. Dadurch verbessern sich
Stoffwechselvorgänge und der Organismus wird in die Lage versetzt
Krankheitszustände von selbst zu überwinden.
Und das bedeutet dann:

  • Gefäßgesundheit unterstützt ihre körpereigenen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse.
  • Erhöhung der Leistungsfähigkeit, der Fitness und dadurch der Belastbarkeit
  • Minderung von Stressfolgen und Schutz vor Burn-Out
  • Unterstützung bei Heilungsprozessen und Potenzschwäche
  • geringe Infekt Anfälligkeit und Stärkung der Immunreaktion
  • günstigen Einfluss auf den Stoffwechsel und somit auf das Körpergewicht
  • schnellere Regeneration und geringes Verletzungsrisiko beim Sport
  • höhere Konzentration, Schlafverbesserung und echtes Anti-Aging

 

Voraussetzungen:

Der Fachvortrag richtet sich an alle Gesundheitsbewußten und Gesundheitsinteressierten, die neue Wege in der (Wund-)Heilung, Gesundheitsvor- und Nachsorge oder auch zur Regeneration und Leistungssteigerung suchen.

Vielleicht haben Sie auch gesundheitliche Einschränkungen und suchen nach einer unterstürzenden Therapie zur ärztlichen Behandlung, welche auch wissenschaftlich belegbare Resultate nachweisen kann?

Informieren Sie sich in diesem Vortrag unverbindlich über die Möglichkeiten bei Ihren Anliegen.
Es handelt sich hierbei um die zuverlässigste, effektivste und am besten untersuchte Möglichkeit die Durchblutung bis in die kleinsten Blutgefäße anzuregen, die uns zurzeit zur Verfügung steht.

Für die Beantwortung Ihrer medizinischen Fragen stehen Ihnen die Referenten im Anschluss des Vortrages gerne zur Verfügung.

Zur Zeit sind keine Termine geplant.
Hast Du Fragen zur Problematik Durchblutungstörungen, rufe mich bitte an oder verwende mein Kontaktformular

Genaue Anschrift der Veranstaltung (Region Limburg) 

Erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail 

 

Text7-10_Eiweiß
blockHeaderEditIcon

Weißt Du welcher Blutwert mit am wichtigsten ist?

Eiweiß/Protein – der Stoff, aus dem das Leben ist!
Oft liest und hört man, auf die Eiweißversorgung braucht nicht geachtet zu werden, wir essen doch alle schon zu viel davon. Für manche Personen mag es zutreffen, doch bei vielen Menschen werden zu niedrige Eiweißwerte im Blut gemessen.

► weitere Informationen ...

Text7-10_Durchblutung
blockHeaderEditIcon

"Nur eine optimale Durchblutung der kleinsten Blutgefäße hält uns dauerhaft gesund!"

[Bessere Durchblutung = besseres Immunsystem, bessere Heilung/ Wundheilung, Regeneration nach dem Sport usw.]

Durchblutungsstörungen der kleinsten Blutgefäße können sich mit Tagesmüdigkeit, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Krämpfen sowie schlechter Wundheilung (u. a. bei Diabetes) bemerkbar machen.

► weitere Informationen ...

Text7-10_Zuviel_Bauchfett
blockHeaderEditIcon

Ein Zuviel an Bauchfett und Körperfett – es ist nicht zwingend Deine Schuld!

Zu dumm, dass gerade der allgemeine Rat, mehr gesundes Getreide zu essen, dazu beiträgt, den Appetit anzukurbeln. Trotz starkem Willen bleiben die durch diverse Diäten verlorenen Pfunde meist nicht lange weg.

► weitere Informationen ...

text7-10_Low Fat Diät
blockHeaderEditIcon

"Low Fat Diät"? Nein!
Dein Körper braucht Fett, aber das Richtige!

In vielen Produkten (z. B. Margarine, Fertiggerichten, Mayonnaisen, Salatsoßen ...) werden Omega-6-reiche Öle verwendet. Nur, sind diese mehrfach ungesättigten Fettsäuren auch gut für Deine Gesundheit?

► weitere Informationen ...

Bottom1
blockHeaderEditIcon

Info Gesundheitsberatung:

Limburg an der Lahn

Paxiswissen zur Gesundheitsprävention

Frank Paschke
ganzheitlicher Gesundheitsberater (IHK)
ärztl. gepr. Fastenleiter (AGL)

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Kontakt: 

Tel.: +49 (0)173 6975629
Email: kontakt@hauptsache-kerngesund.de

Rheinstraße 28
65549 Limburg an der Lahn

 

Bottom3
blockHeaderEditIcon
bottom4
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*